Tiefgaragen-Dispersionsfarbe mit einzigartiger Leuchtkraft

Mehr Helligkeit, geringere Energiekosten – Extralux® ELF – Tiefgaragenfarbe mit extra Reflexionskraft

Das Upgrade für Ihre Tiefgarage oder Ihr Parkhaus: HAERING® Extralux®. Diese spezielle Wand- und Deckenfarbe wurde von uns für den Einsatz in Parkräumen von PKWs entwickelt und bietet gegenüber herkömmlichen Produkten entscheidende Vorteile:

Durch den extrem hohen Hellbezugswert und den optimierten Weißgrad benötigen Sie weniger Lichtquellen. Dadurch können Sie die Beleuchtungsanlage reduzieren und Ihre Energiekosten optimieren – bei gleichzeitiger Komforterhöhung für die Besucher.

Weiter Kostentreiber sind Reinigungs- und Instandhaltungskosten. Auch hier punktet Extralux® – beschichteten Flächen weisen die typischen Verunreinigungen durch Fahrzeuge ab, was längere Reinigungsintervalle ermöglicht. Der niedrige Diffusionswiderstand schützt gleichzeitig Ihr Bauwerk und reduziert die Unterhaltskosten.

Die Tiefgaragenfarbe mit optimalem Weißgrad – 95%

(Hellbezugswert für herkömmliche Farben liegt bei 88-89 %)

Durch den Einsatz von HAERING® Extralux® bieten Sie somit mehr Sicherheit und Komfort für Ihre Besucher bei gleichzeitiger Optimierung der Betriebskosten Ihrer Tiefgarage oder Ihres Parkhauses.

Gründe, warum Sie auf Extralux® ELF umstellen sollten:

  • Der hohe Hellbezugswert von über 95% sichert eine optimale Lichtreflektion. Geplante Beleuchtungsanlagen und somit Unterhaltskosten können reduziert werden.
  • Ein niedriger Diffusionswiderstand gegen Wasserdampf vermindert die Gefahr von Abplatzungen des Anstrichs in feuchtigkeitsgefährdeten Bereichen.
  • Gleichzeitig garantiert ein sehr hoher Diffusionswiderstand gegen Kohlendioxid einen sehr guten Betonschutz.
  • Eine ausgezeichnete Deckkraft, die matte, homogene Oberfläche verhindern eine schnelle Verschmutzung und ermöglichen lange Reinigungsintervalle.
  • Extralux® ELF ist absolut lösemittelfrei und emissionsarm, sowie leicht und rationell in allen gängigen Verfahren zu verarbeiten
  • Reinstweiß, mit erhöhter Lichtreflexion
  • Sehr hohe Deckkraft (Klasse 1)
  • Emissionsminimiert sowie weichmacher- & lösungsmittelfrei
  • Frei von foggingaktiven Substanzen
  • Schadgasbremsend

Kenndaten nach DIN EN 1504-2- / ÖNORM EN 1504-2

  • CO2-Durchlässigkeit
    • sd(CO2) > 50 m
  • Wasserdampf-Durchlässigkeit
    • Klasse 1, sd(H2O) < 5 m
  • Kapillare Wasseraufnahme
    • w < 0,1 kg/m² h0,5
    • Erfüllt die Anforderungen der Norm, s. Prüfzeugnis P 7707 vom 16.06.2012 Polymer Institut Flörsheim
    • Dadurch betonschützend, gut wasserdampfdurchlässig und niedrig wasserdurchlässig

Kenndaten nach DIN EN 13300

  • Nassabriebbeständigkeit
    • Klasse 2
  • Kontrastverhältnis
    • Klasse 1, bei 7 m²/l